dmc - Favoritner Kultursommer 2016
Wir sind Wien 2016 Wir sind Wien - Festival der Bezirke 2016

Unser Beitrag zum Festival der Bezirke 2016

Freitag, 10. Juni 2016, 18:00 bis 22:00 Uhr

Open-Air-Arena im Volkspark Laaerberg

Der Eintritt ist frei!

Musikschule Wien Musikschule Favoriten

Freitag, 10. Juni 2016, 18:00 Uhr

Die Rockbands der Musikschulen Favoriten und Hansson-Zentrum spielen in unterschiedlichen Formationen Rock- und Popsongs, wie Crazy Little Thing Called Love von Queen oder Seven Nation Army von den White Stripes, usw… und werden damit zeigen, welche Talente in den jungen KünstlerInnen stecken.

[Zum Fotoalbum auf Flickr]

Ensemble Odeon Ensemble Odeon

Freitag, 10. Juni 2016, 19:00 Uhr

Das Ensemble Odeon wurde an der Musikschule Favoriten gegründet. Es ist seit 2010 dem Charme der Ukulele erlegen und besteht aktuell aus sieben Mitgliedern. Verstärkt mit zwei Sängern bringt das Ensemble heuer ein neues Programm auf die Bühne, das stilistisch wieder quer durch das Gemüsebeet geht.

[Zum Fotoalbum auf Flickr]

Babsea Schutting Babsea Schutting & Band

Freitag, 10. Juni 2016, 20:00 Uhr

Endlich haben ihre Songs den Weg ins Studio und schließlich auf die CD “Statement No.1“ gefunden. Verspielte Melodien und ausdrucksstarke Klavierarrangements bringen Babsea´s Ideen auf den Punkt, sowie farbenreiche Nuancen im Gesang ihre Art Lieder zu schreiben unterstreichen. Babsea´s kreativer Zugang zur Musik im Pop – Singer/Songwriter und Soul Genre erschließt eine perfekt abgestimmte Vielfalt. Durch ihre sanftmütigen sowie kraftvollen Songs leistet sie einen lautstarken Beitrag als Sängerin und Songwriterin.
Das Debütwerk wird unterstützt von den MusikerInnen Julia Radschiner, Uli Permanschlager, Peter Nadasdi und Mike Seidl - den Bandmitgliedern, die gemeinsam mit der Solistin an der Entstehung der Arrangements beteiligt waren.
Zu hören gibt es einen Querschnitt an lauten und leisen, ruhigen und bewegten, freudigen sowie in die Tiefe gehenden Momenten. Dieses Debüt ist der offizielle Start einer couragierten und sympathischen Künstlerin, ein Start mit einem beherzten Statement!


[Zum Fotoalbum auf Flickr]

Reggae Broadcast Reggae Broadcast

Freitag, 10. Juni 2016, 21:00 Uhr

Reggae Broadcast ist eine ungewöhnliche Liaison zwischen der österreichischen Retro-Soul Musikerin Mary Broadcast und dem Reggae Produzenten und Musiker Papa Jahmani aus Finnland. In die Reggae Musik der beiden fließen 60s Ska, Soul, Rock Steady, sowie Dub Stile der 70er und 80er.
Das Projekt begann 2013 mit der Aufnahme von dem bereits 2014 auf Single Vinyl veröffentlichten Song "Pride and Joy". Dieser Song wurde 2014 auch als Lee Scratch Perry Remix veröffentlicht. 2015 ging das Duo erneut ins Studio in Helsinki und nahm eine ganze Platte auf. Die Veröffentlichung ist mit Sommer 2016 geplant. Das Projekt erhielt trotz nur weniger Konzerte in Finnland und Österreich große Aufmerksamkeit, die Veröffentlichungen haben weltweit für Furore gesorgt.


[Zum Fotoalbum auf Flickr]



Yoga mit Evelyn Vasher Favoriten lädt ein zum "Wohlfühlwochenende im Volkspark Laaerberg"

Samstag und Sonntag, 17./18. September 2016, 16:00 bis 22:00 Uhr Der Eintritt ist frei!


YOGA mit der ORF Moderatorin Lyn Vysher (jeweils um 16:30 Uhr)

Yoga heißt Einheit. Die Yogapraxis hilft uns, Körper, Geist und Seele in diese Einheit zu bringen. An diesem Wochenende möchte ich einen kleinen Einblick in die zwei wesentlichen Bereiche des traditionellen und des modernen Yogas geben und die Möglichkeit bieten, selbst zu erfahren, welche wohltuende und klärende Wirkung die Yogapraxis im Alltag hat. Wir werden mit Asanas (Haltungen) arbeiten, die für Anfänger sowie für Fortgeschrittene geeignet sind.
Ich freu mich sehr auf ein zahlreiches Kommen und eine gemeinsame Yogapraxis im Park, mitten in der Natur!

Westmountain Boys Country-Musik mit den Westmountain Boys

Samstag, 17. September 2016, 19:30 Uhr

Wenn Sie Countrystimmung mit echtem Countryfeeling, Lagerfeuerromantik, Lonesome Cowboys und authentische Countrysongs haben wollen, dann sind Sie bei den Westmountain Boys richtig!
Eine waschechte Countryband, mit einem Sound wie Johnny Cash auf seinen ersten Schallplatten.


Wegen Schlechtwetter leider abgesagt.

Seven For Tea Funk & Soul mit Seven For Tea

Sonntag, 18. September 2016, 19:30 Uhr

Die wahrscheinlich charismatischste Band nördlich des Südpols! Eine Explosion an Funk-, Soul- und Disco-Hits - nicht nur einer längst vergangenen aber nie vergessenen Zeit.
Seven For Tea - der Name kommt nicht von ungefähr: Sieben Funkoholics zünden mit groovenden Beats, schneidenden Bläsern und einer stimmgewaltigen Frontfrau ein musikalisches Feuerwerk.


[Zum Fotoalbum auf Flickr]